*

2011 hab ich meine Liebe zum Weinmachen neu entdeckt. Ich besuchte die Pfalz und überzeugte meinen Vater Richard mit mir zusammen Neues auszuprobieren. Mein Bruder Thomas und ich entscheiden uns Mitte der 90er für Berufe fernab des elterlichen Weinguts. Ich studierte Medienkunst in Karlsruhe und ging 1998 nach Berlin um als Art Director und Graphik Designer zu arbeiten. Mein Bruder studiert Luft- und Raumfahrttechnik, lebt zeitweise in Südkorea und zieht 2012 nach Augsburg. Meine Eltern führten bis 2003 das Weingut in Famailientradition, geben den Betrieb dann aber aus Altersgründen auf. Mein Vater behält einen kleinen Weinberg den er weiterführt, dieser wird der Ausgangspunkt und das Experimentierfeld für meine Vision einen Wein nach meinen Vorstellungen zu machen. Was 1713 mit Johann Jakob Joachim anfing geht weiter.